LIEBE BESUCHER, 
ICH SAGE EUCH EIN HERZLICHES HALLO UND WILLKOMMEN.

Ich freue mich, dass ihr hierher gefunden habt 
und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern.
                          



   


Ich habe mich auf kein bestimmtes Genre festgelegt.
Nicht etwa aus Unentschlossenheit oder Nichtwissen, sondern um durch meine Bücher eine umfangreiche Leserschaft anzusprechen. Warum soll man sich nur auf Erwachsenenbücher versteifen, wenn Ideen für Kinderbücher da sind und umgekehrt. Der Fantasy sind keine Grenzen gesetzt. Warum sollte man nur in der Kategorie Belletristik schreiben, wenn man auch am Kochen und Backen Interesse hat.


Diese Überlegungen führten dazu, dass ich heute in verschiedenen Genre zu finden bin um dadurch den unterschiedlichen Lesergruppen eine Freude mit meinen Büchern machen zu können.

Ihre R.D.V. Heldt




Hier seht ihr meine bisher erschienenen Bücher, die es als E-Book in allen großen E-Book- Shops  und natürlich auch auf Amazon.de zu erwerben gibt.
Printausgaben ausschließlich auf Amazon.de und .com






Zu den Büchern bei:
KOBO AMAZON THALIA
goo.gl/CC1pQ1  goo.gl/Z0oOsW   goo.gl/aJunic









Kleine Gedichte für den Alltag






Amazon
Kleine Gedichte  für den Alltag

gl/PHw9jg  e-Book
goo.gl/g7zyhc
  Print
 






Mein Krimi "Talionis"





Intrigen + Sex + Crime = eine spannende Mischung
Print
goo.gl/ko11um
E-Book



Ein Krimi mit einem ganz brisanten Thema


 





Die Autorin führt sie mit diesem Buch in die Abgründe der menschlichen Psyche.
Sie bringt ihre Leser in eine Welt , die von einem „normalen Gehirn“  nicht nachvollzogen werden kann.

Gleichzeitig gibt sie einen Einblick in die Gefahren, denen unsere Kinder leider sehr häufig ausgesetzt sind. 


   http://tinyurl.com/my9fyxa    Klecksbild / EBook

http://tinyurl.com/m7m3xjh   Klecksbild / Print




„Erstens kommt es anders 
und Zweitens als man denkt.“

Diesen Ausspruch kennt fast jeder von Ihnen und ich habe ihn mir als Leitfaden für dieses Buch ausgesucht. 




Die Episoden handeln von Beziehungen, die in Katastrophen enden können, oder auch nicht. Es sind Geschichten, die passieren können, aber nicht müssen. Entscheiden Sie selbst, ob sie möglich sein könnten, wenn Sie sie lesen.
Manchmal sind sie nicht ganz jugendfrei, allerdings auf eine „nette“ Art.
Meine Protagonisten erleben böse Überraschungen, peppen ihr Sexleben auf, werden enttäuscht, oder sind verliebt. Von allem ist etwas dabei.
Ich wünsche mir, dass Sie viel Spaß mit diesem Buch haben und es Ihnen vielleicht hier und da mal ein Lächeln abringt.
        TB > https://goo.gl/ywdD 
 E-Book> https://goo.gl/jizxFG



   

Tränen gibt es überall 




https://goo.gl/X8uJW7

 Beim "Blick ins Buch" erhalten Sie eine kleine Leseprobe, die Sie nicht versäumen sollten!                                                                                                     


Ein zauberhaftes Märchen für Klein und Groß.

Machen Sie sich und Ihren Kindern eine Freude mit diesem schönen Buch.

Für alle die noch Freude an einem schönen Märchen haben.







Amazon

         Schwanenkind          





Kleines Weihnachtsmärchen
zum Vorlesen mit schönen Bildern

„Die kleine Hexe Minnifee rettet Weihnachten“
 Ein Vorlesebuch für die Kleinen, welches von Herzen kommt.




Amazon.de
Ratet wer ich bin?
Mit diesem Buch können eure Kleinen
die Langeweile vertreiben 
und sich beschäftigen.
Rätseln fördert die Konzentration und 
die geistige Entwicklung von Kindern
Als Print.-und EBookausgabe bei Amazon .de







Kai - Der Auserwählte

Ein hinreißendes Kinderbuch für alle Fans von Fantasy Sagen und Geschichten.

Dies Kinderbuch erzählt die Geschichte von Kai, der im Wald auf Serafina trifft, eine Elfe.
Es entführt den Leser in eine Welt von Fabelwesen, Zauber und Abenteuer, dies jedoch auf eine gewaltfreie Art





Amazon
Kai –Der Auserwählte




HÖRNCHEN
DAS BUCH






Dies  ist die Geschichte der kleinen Schnecke „Hörnchen“, welche euch ja schon aus dem „Regentage-Buch gegen Langeweile“ bekannt ist.
Es ist die  Geschichte über die aufregenden Abenteuer, welche sie mit ihren Freunden erlebt.
Lest selbst und erfreut euch an diesem schönen Kinderbuch.
Schaut einfach mal in den Blick ins Buch beim E-Book .

Dieses Buch gibt es als Farbdruck und auch in schwarzweiß, sowie als E-Book
Leider wurde der Preis vom Farbdruck durch CS bestimmt, darauf hatte ich keinen Einfluss.
Nicht, dass sich jemand  noch wundert.


           http://tinyurl.com/qzdabug                  Hörnchen-Das Buch EBook
            http://tinyurl.com/ozjn89n                   Hörnchen- Das Buch in S/W
              http://tinyurl.com/o43bsca                   Hörnchen- Das Buch in Farbe
    


5.0 von 5 Sternen Entzückend und liebevoll 4. August 2014
Von Lilly
Format:Taschenbuch
Das war nicht das erste Buch von R.D.V.Heldt dass ich in den Händen hatte und ich muss sagen auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht, und viel mehr noch: meine Kinder auch nicht. Sie haben so aufmerksam zugehört. Diese kleine niedliche Geschichte hat soviel Herz, vermittelt zugleich gute Grundsteine der sozialen Kompetenz und hat jede Menge Potentatial zum emotionalen Empfinden und Lernen, so dass es einfach Spaß macht dieses Buch vorzulesen und darauf zu schauen wie die Kinderaugen dabei leuchten und welche Fragen Sie am Rande stellen. Am herzerfrischendsten fand ich die Frage: "Echt Mama, Schnecken wissen gar nicht was Autos sind und dass es sie gibt?" Alles richtig gemacht. Der Kauf dieses Buch hat alle bereichert. Lieben Dank und bitte weiter so.

Hallo liebe Eltern.

Ist schlechtes Wetter und eure Kleinen haben Langeweile?

Ein Kinderbeschäftigungsbuch AB 6 Jahre.
Manchmal wird das >>AB 6<< Jahre ja überlesen und dann wundern sich die Eltern, dass ihr 6 -jähriges Kind noch nicht alles kann, was im Buch steht.
Die Kleinen können malen und sich Geschichten vorlesen lassen, die größeren können schauen wie es um ihr Mathewissen steht.


http://goo.gl/BmdTfE





Hörnchen hat Nachwuchs bekommen.

Wenn ihr Hörnchen schon kennt, dann lasst euch wieder überraschen, mit Rätseln, Wissensfragen, Geschichten der Gebr. Grimm und Ausmalbildern.
Auch dieses Buch ist so vielseitig, dass es nicht nur für Kinder ab 8 Jahren, sondern auch für ältere geeignet ist. Für alle ist etwas dabei, sodass ihr wieder viel Spaß und Freude mit diesem Buch haben werdet.

http://tinyurl.com/k9229mg








               

Malbuch für Erwachsene




                                                                

Vergessen Sie für einige Zeit den Alltag. Greifen Sie zu Farbstiften und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Sie bauen dabei nicht nur Stress ab, sondern können auch herrlich entspannen. Kommen Sie zur Ruhe und haben Spaß mit diesen schönen Motiven. Damit jedes Bild für Sie ein Unikat wird, wurden die Rückseiten frei gelassen. Somit ist garantiert, dass keine Farben eines anderen Bildes durchscheinen und Ihr Ausmalergebnis erhalten bleibt.


Mein Malbuch

Mein Malbuch




Blatt für Blatt lustige und fröhliche Ausmalbilder.
Ein Motivallerlei mit einfachen Konturen, lädt zum Ausmalen ein. Ganz nebenbei werden auch die Motorik und Konzentration der Kleinen gestärkt. Der große Spass für alle Gelegenheiten, ob zu Hause oder unterwegs. 
Für Buntstifte, auch Wachsmalstifte. 
Ideal für Kinder ab 3 Jahren








Erhältlich bei Amazon: Mein Malbuch

Rezensionen: Die Mystische Rolle


"Die mystische Rolle"

Ein flippiges Buch mit coolen Sprüchen und einer zauberhaften Geschichte für Jugendliche, junge Erwachsene und Junggebliebene.
Spontane Lacher sind ebenso garantiert, wie besinnliches Abgleiten in die Mystik.






http://tinyurl.com/cvzvcn7        E-Book
http://tinyurl.com/7wgs7zz       Print


Die Mystische Rolle

5 Sterne
Bei einem Teenie bleibt sogar dem Geist die Luft weg!,
24. März 2012 Von Elsa Rieger
Von
Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mystische Rolle (Kindle Edition)
Die sechzehnjährige Betty, ihr Dackel Maxi und ein Geist, den das Mädchen durch das Auffinden einer alten Schriftrolle aktiviert, bilden das Entree dieses Romans, der mir für alle Alterklassen ab vierzehn bestens geeignet erscheint.
Wie es so üblich ist bei Geistern, die man ruft, darf Betty sich etwas wünschen. Jedoch niemals Unbedachtes. Sollte sie 5 falsche Wünsche formulieren, wird der Geist für immer fort sein.
Sie probiert das gleich aus und wünscht sich größere Brüste, Caris, der Geist, erfüllt ihr diesen Wunsch, muss ihn jedoch gleich wieder rückgängig machen, da die mächtigen Kokosnüsse Betty nun doch nicht genehm sind.
Das nur zur Demonstrationen, denn es kommt zu etlichen Situationen, die einem Teenager nun mal widerfahren, wie das erste Verliebsein, sehr schön versteht die Autorin, diese ungestüme Zeit des Erwachsenwerdens in Szene zu setzen.
Vieles ist zum Lachen, anderes aber auch gefährlich und bedrücken, aber dann steht Betty zum Glück Caris bei, der das Ruder wieder herumreißt, wie beispielsweise in einer ausweglosen Lage, in der das Mädchen von einem Jungen
heftig bedrängt wird.
Erste Liebe, erster Schmerz, Mädchenfeindschaften und 'freundschaft, wie im richtigen Leben, nur dass Betty den unglaublichen Vorteil hat, Herrin über einen hilfreichen Geist zu sein. Dieser hat schon vielen Herren gedient, aber so
einen Trubel erlebt er zum ersten Mal. Ständig rettet er Betty aus prekären Angelegenheiten, beschützt sie nach Kräften, oft so, dass die selbst das gar nicht recht mitbekommt. Ich möchte nicht weiter vorgreifen, empfehle das Buch jedoch wärmstens, ebenso wie mein 15jähriger Enkel, der zuerst bedauerte, dass
die Hauptfigur kein Junge ist, sich aber dann damit aussöhnte, da auch reichlich gute und böse Jungs in dem Roman auftreten.


***
Schöne
Fantasy-Geschichte 1. Juni 2012
Von Claudia
Junger
Format:Kindle
Edition
R.D.V. Heldt schrieb mit "Die mystische Rolle" einen
Fantasyroman mit einer sehr interessanten Story. Die Geschichte handelt von
einer pubertierenden 16-jährigen, die mithilfe eines "guten Freundes" viele
Probleme ihre Teenagerlebens aus der Welt schafft. Die Autorin verfügt über
einen flüssigen Schreibstil, nur sollte sie aufpassen, dass ihre kurzen Sätze
nicht abgehackt wirken. Die Protagonisten verhalten sich manchmal etwas naiv und
und so ist der Roman sicher für deutlich jüngere Leser geeignet.

*****





He
ute um 10:44 AM


 Nachrichtenverlauf anzeigen

Meine Gedanken zum Buch: Tränen gibt es überall






http://tinyurl.com/bq33ytt        E-Book
 http://tinyurl.com/88fsfg4        Print

Meine Gedanken zum Buch: Tränen gibt es überall

Warum leben viele Menschen nicht miteinander, sondern bekämpfen sich gegenseitig, nur um besser und größer zu sein?

Warum ist der Egoismus so vordergründig und das Schicksal des anderen interessiert nicht?
Es zählt nicht das gleiche Recht für alle, sondern nur das Recht, das einzelne für sich beanspruchen.
Warum bringen erst schlimme Erfahrungen die Menschen zum Umdenken - und warum erinnern wir uns nicht daran, dass wir alle gleich sind - wenn wir geboren werden und auch im Tod?

Genau diese Überlegungen haben mich veranlasst "Tränen gibt es überall" zu schreiben, um einfach einmal zum Nachdenken anzuregen.

Lesermeinung: Wolf-Rüdigers schwerer Gang zum Arbeitsamt

Einige Rezensionen zum Buch (Kurzgeschichte)

Eine humorvolle Lektüre, übertrieben,*überspitzt*, mit einem Fünkchen Wahrheit. Lesermeinung:






Marlies Hanelt

Ganz ehrlich, dieses e-book hat mich schallend lachen lassen. Kenne den Behördenirrgarten nur allzu gut
Wolf-Rüdigers schwerer Gang zum Arbeitsamt 


Wolf Rüdigers schwerer Gang zum Arbeitsamt (Kindle Edition)2. Januar 2013
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Rüdigers schwerer Gang zum Arbeitsamt (Kindle Edition)
Die Autorin hat ein sehr aktuelles Thema aufgegriffen, und sehr humorvoll verpackt.
Zumal Wolf Rüdiger, ein Mitvierziger, immer noch bei seiner Mutter wohnt, und diese
so ihre eigenen Lebensansichten, nicht auf dem neuesten Stand befindlich, hat, steht Wolf Rüdiger
zwischen seiner Mutter, dem Arbeitsamt und seiner Unfähigkeit, Computern gegenüber.
30 Jahre denselben Job als Finanzbuchhalter und keine Ahnung, wie er seiner Mutter
diesss, für ihn ebenfalls, neue Problem unterbreiten soll. Der ,,Behördenhengst,,
wiehert.....Eine Kurzgeschichte, die es in sich hat. Viele werden sich darin wiedererkennen.
Empfehle darum diese Kindle-Edition und kann sie nur wärmstens ans Herz legen.
Ein grosses Lob an dich Rita.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

5.0 von 5 Sternen Für Zwischendurch lesenswert28. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Rüdigers schwerer Gang zum Arbeitsamt (Kindle Edition)
Ich habe dieses eBook meiner Sammlung hinzugefügt, da ich den Titel sehr interessant fand.
War nicht jeder schonmal im Arbeitsamt (Oder sonst bei irgendeinem Amt)
und hat gehofft, es schnell wieder verlassen zu können?

Genauso geht es auch Wolf-Rüdiger, in dieser kleinen Geschichte, die so, oder so ähnlich, wahrscheinlich jeden Tag
im wahren Leben statt findet.

Recht schnell findet man sich in die Figur des Wolf-Rüdiger (Wie kommt man auf diesen sensationellen Namen? :-D )
und beginnt, ob seiner Versuche der Arbeitslosigkeit zu entfliehen, zum Schmunzeln. Die Länge und Kapitel sind genau richtig,
um mal schnell in der U-Bahn, dem Bus oder beim Warten allgemein ein wenig zu lesen.

(Anmerkung: Ich selbst bin Indie-Autor auf Amazon und stehe mit der Autorin auf diversen sozialen Netzwerken in Kontakt.
Diese Rezension spiegelt aber nur meine eigene Meinung wieder. Und ich habe das eBook mit Geld erworben, wie
jeder andere auch.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch ich weiß ein Lied6. November 2012
Von 
Elsa Rieger (Wien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Rüdigers schwerer Gang zum Arbeitsamt (Kindle Edition)
davon zu singen. Als die Buchhandlung, mein 2. Wohnzimmer über vierzig Jahre lang, schließen musste, stand ich da. Vor der Referentin auf dem Arbeitsamt. Ist man über fünfzig, bekommt man keine Arbeit mehr. Schon gar nicht, wenn man, wie es heißt, „überqualifiziert“ ist. Übersetzt heißt das, man ist zu teuer, weil die vielen Arbeitsjahre gehaltstechnisch angerechnet werden müssen. Junge Kräfte sind billiger, ganz klar.

Meine Güte, fast auf jeder Seite des Buchs
musste ich nicken, grinsen, „genau!“ sagen, die Autorin hat das echt auf den Punkt gebracht. Der aufgeblasene Apparat, die wenig empathischen Berater, denen man so was von wurscht ist, die Not, in der man steckt, gerät man in die Arbeitslosigkeit.
Ganz köstlich auch das Gespräch mit dem Herrn „Fallmanager“, der dem armen Kerl den Entwurf seiner Bewerbung um die Ohren haut. Woher sollte Wolf-Rüdiger (ebenso wie ich), die wir Jahrzehnte keine Bewerbungen schreiben mussten, wissen, wie man das heutzutage macht? Aber statt zu helfen, wird man gemaßregelt, ja, so ist das.

Und dann das Klinkenputzen
diese Demütigung, abschätzig von Personalchefs in Firmen gemustert zu werden, mit dem Ergebnis, dass man zu alt und zu teuer ist. Einen Job annehmen, für den man überqualifiziert ist und unterbezahlt wird, das alles ist zum aus der Haut fahren, aber leider geht es vielen Menschen so wie Wolf-Rüdiger und mir. Schlechte Zeiten sind das.

Mit leichter Hand erzählt
die Autorin diesen Canossa-Gang des Protagonisten. Wer jemals arbeitslos war oder ist, wird sich nicht mehr allein fühlen, wenn er das Büchlein gelesen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein